icon_compare_close.png
Compare(0/4) X ALLE LÖSCHEN
  • icon_compare_add.png

  • icon_compare_add.png

  • icon_compare_add.png

  • icon_compare_add.png

Home > ÜBER UNS > NEWS > Dream Team: ECOVACS DEEBOT und Amazon Alexa
Dream Team: ECOVACS DEEBOT und Amazon Alexa2018-08-01
Saugroboter von ECOVACS ROBOTICS sind ab sofort kompatibel mit Amazon Alexa.


Düsseldorf, 30. Juli 2018 – Das vernetzte Zuhause ist für viele Verbraucher längst keine Zukunftsmusik mehr. Im Gegenteil: Die Anzahl der vernetzten Haushalte wird sich in Deutschland bis 2020 nahezu verdoppeln1. Produkte, wie der ECOVACS DEEBOT, die sich ganz besonders einfach und sinnvoll in das Smart Home integrieren lassen, sparen Zeit, helfen im Alltag und machen auch noch Spaß. Jetzt sind die Saugroboter von ECOVACS ROBOTICS mit dem Cloud-basierten Sprachdienst Amazon Alexa kompatibel und lassen sich ganz einfach per Alexa Sprachsteuerung bedienen. Hausarbeit war nie einfacher!

„Alexa, starte die Reinigung mit DEEBOT!“ Ab sofort reicht dieser Befehl und die Saugroboter der neuesten Generation von ECOVACS ROBOTICS starten mit ihrer Arbeit. Dazu muss lediglich die ECOVACS App, sowie die Amazon Alexa App installiert und eingerichtet sein, ein zusätzliches Update des Saugroboters oder des Amazon Lautsprechers ist nicht notwendig. Nach der Koppelung kann der heimische Saugroboter mit Hilfe des Amazon Device – z.B. Amazon Echo – bedient werden.

ECOVACS Nutzerkonto anlegen
Voraussetzung für die Verbindung von DEEBOT und Alexa ist ein ECOVACS Nutzerkonto in der ECOVACS App. Die ECOVACS App kann kostenlos im iOS App Store oder Google Playstore geladen werden.

Kopplung der Nutzerkonten ECOVACS und Alexa via App
Die Kopplung erfolgt in wenigen, einfachen Schritten. Hierfür wird die Amazon Alexa App heruntergeladen, das Amazon Konto verknüpft und das passende Amazon Device – z.B. Amazon Echo – eingerichtet. Ist auch der kompatible DEEBOT eingeschaltet und in Sichtweite, kann die Kopplung beginnen. Unter dem Menüpunkt „Skills“ kann dann in der Amazon Alexa App der Begriff „DEEBOT“ oder „ECOVACS“ gesucht werden. Ist der Skill namens „ECOVACS DEEBOT“ gefunden, bietet die App an, ihn zu aktivieren und listet bereits die passenden Sprachbefehle sowie die kompatiblen Saugroboter Modelle. Jetzt nur noch die Nutzerdaten der ECOVACS App eingeben und die Konten koppeln sich automatisch. Fertig – der Saugroboter kann jetzt per Sprachsteuerung seinen Job machen.

Alexa Sprachbefehle für den DEEBOT
Bei allen kompatiblen Saugrobotern sind zunächst drei Befehle möglich:
„Alexa, starte die Reinigung mit DEEBOT.“
„Alexa, stoppe die Reinigung mit DEEBOT.“
„Alexa, sage DEEBOT, er soll zur Ladestation fahren.“
Alternativ reicht auch der Sprachbefehl: „Alexa, DEEBOT“. Daraufhin bietet Alexa die Kommandoauswahl automatisch an: „Willkommen! Ich kann DEEBOT sagen, die Reinigung zu starten, zu stoppen oder zur Ladestation zu fahren. Wie kann ich helfen?“ Mit der Wiederholung eines der Menüpunkte legt der DEEBOT los.

Folgende DEEBOT Modelle sind ab sofort mit Amazon Alexa kompatibel: 
Modell:
DEEBOT OZMO 930
DEEBOT 900
DEEBOT OZMO 610
DEEBOT 600 / 601 / 605
DEEBOT N79S
DEEBOT SLIM 2 (ab Herbst)

image.png

Über ECOVACS ROBOTICS:
Die ECOVACS Group wurde 1998 von Qian Dongqi gegründet. 2006 erweiterte der Elektronikhersteller seine Geschäftstätigkeit durch ECOVACS ROBOTICS, einem Unternehmen, das auf die Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Herstellung und den Vertrieb von Haushaltsrobotern spezialisiert ist. Unter dem Motto „Live Smart. Enjoy Life” ist es das Ziel von ECOVACS ROBOTICS, innovative Produkte anzubieten, die Kunden bei ihrer täglichen Hausarbeit zu entlasten und ihnen das Leben zu erleichtern und angenehmer zu machen. Weitere Informationen rund um innovative Haushaltshelfer gibt es unter www.ecovacs.com.
Thank you for your attention!