Warum ist der Boden durch den ECOVACS DEEBOT X1 OMNI Saug- und Wischroboter so sauber?

2022-08-29

Staubsauger haben sich deutlich weiterentwickelt. Du müsst keinen sperrigen Plastikschlauch mehr mit sich herumschleppen, der an einem unhandlichen, rollenden Kanister befestigt ist, welcher so groß wie eine Galapagos-Schildkröte ist. Der Saug- und Wischroboter ist eine erstaunliche Erfindung.  

Aber wir erwarten mehr. Wenn wir einen Saugroboter kaufen, erwarten wir nicht, dass wir vor ihm aufräumen müssen, oder? Wenn man seinen Abfall entfernen, seine Lappen waschen und im Wesentlichen die ganze Arbeit für den Saugwisch-Roboter erledigen muss, warum sollte man ihn dann kaufen?

 

Ich habe versucht, einen Saug-Roboter zu finden, mit dem ich meine Hände möglichst frei habe. Und ECOVACS DEEBOT X1 OMNI ist meine Empfehlung! Wie wir alle wissen, ist ECOVACS ein weltweit führender Hersteller von Staubsaugern. Und der DEEBOT X1 OMNI ist eines seiner Spitzengeräte, das über eine Docking-Station verfügt, die alle Kleinigkeiten automatisch für dich erledigt. Eigentlich ist es nicht mal nötig, von der Couch aufzustehen. Ohne einen Muskel bewegen zu müssen, kann der Saugroboter dir dabei helfen, Staub, Tierhaare und andere Abfälle aus deinem Zuhause zu entfernen.

 

Der DEEBOT X1 OMNI All-in-One-Saug und Wischroboter: Erweiterte Funktionen und Einsatzmöglichkeiten

 

Der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI ist einer der effizientesten Saugroboter, die derzeit auf dem Markt sind, mit einer Saugleistung von 5000 Pa.

Er performte in meinem Haus so effektiv wie ein high-end Saugroboter und entfernte Verschmutzungen von Teppichen und Hartböden, sogar bis in die Ecken.

Wenn ich den DEEBOT X1 OMNI verwende, brauche ich den großen Staubsauger nicht mehr häufig, denn das meiste der Arbeit wird für mich bereits erledigt.

Obwohl es einen leistungsstärkeren Max+ Modus, einen Standardmodus und einen leisen Modus als Optionen gibt, habe ich festgestellt, dass der Max-Modus meinen Reinigungsanforderungen gerecht wurde.

Der DEEBOT X1 OMNI kann sich leicht fortbewegen und bleibt dank seiner ausgezeichneten Navigation, äußerst selten stecken.

Die AIVI™ 3D-Technologie, welche die Navigation steuert, kombiniert zwei branchenführende Technologien zur Vermeidung von Hindernissen: TrueMapping 2.0 für die Laser-Tiefenabtastung und AIVI™ 3D-Kameravision, um typische Haushaltsgegenstände zu erkennen und zu erfassen.

 

Dank des Laserscanners habe ich in der App eine detaillierte 3D-Karten von meinem Haus. Außerdem ist es auch mit TrueMapping 2.0 ausgestattet, welches laut ECOVACS, Technologie verwendet, die typischerweise in autonomen Fahrzeugen zu finden ist.

Ich habe einen Futternapf für meinen Hund auf dem Boden, und ECOVACS DEEBOT X1 OMNI konnte ihn erfolgreich umfahren.

 

 

 

Wenn ich an dem Roboter vorbeikomme, kann ich durch Drücken einer Taste auf der Oberseite der Dockingstation schnell eine manuelle Reinigung starten, anstatt nach meinem Telefon zu suchen oder den Sprachassistenten zu nutzen.

 

Der DEEBOT X1 OMNI eignet sich hervorragend zum Wischen. Die beiden angebrachten Tücher können schwierige, getrocknete Lebensmittelflecken, tiefere Matschflecken und andere Verschmutzungen beseitigen, für die ich normalerweise einen normalen Bodenreiniger verwenden würde, indem dieser geschickt über jeden Quadratzentimeter des Bodens fährt.

 

Sehr komfortabel und praktisch ist, dass der X1 nach einer gewissen Zeit zur Dockingstation zurückkehrt, um seine Mopp-Pads zu reinigen (die genaue Zeitspanne ist in der App anpassbar), und direkt danach die Reinigung fortsetzt.

 

Alle Funktionen des Roboters, können über die ECOVACS-App eingestellt werden. Nach einem ersten Navigierungsdurchlauf versuchte das System zu bestimmen, wo sich die Räume befinden. Und später habe ich die Kontrolle übernommen und die Räume manuell zugeordnet.

 

Ich kann einen einzelnen Raum reinigen und die Reihenfolge der Reinigung nach an meine Gewohnheiten anpassen, indem ich die Räume einstelle. Ich kann auch Sperrzonen und wischfreie Bereiche auf der Karte markieren, um beispielsweise zu vermeiden, dass ein Luxusteppich gereinigt wird.

 

Ich bin in der Lage, den DEEBOT X1 OMNI anzuweisen, den Bereich um eine bestimmte Stelle, zum Beispiel unter dem Bett, zu reinigen, sobald die Möbel in Position sind. Wenn ich die Möbel richtig anordnen kann, geht das schneller und einfacher als das manuelle Zeichnen eines Kästchens für den zu reinigenden Bereich auf der Karte, obwohl das immer eine alternative Option ist.

 

Dank Google Assistant und Amazon Alexa, die beide aktiviert sind, kann ich die Reinigung meines gesamten Hauses oder eines einzelnen Zimmers mittels Sprachsteuerung starten und beenden.

 

Ich muss sie allerdings nicht unbedingt nutzen, denn der Yiko-Sprachassistent ist bereits integriert und kann durch die Worte "OK, YIKO" genutzt werden.

 

Gekauft habe ich einen DEEBOT X1 OMNI White. Tatsächlich gibt es auch einen DEEBOT X1 OMNI Black. Ich habe gesehen, dass ECOVACS derzeit ein großartiges Angebot macht, das X1 OMNI BLACK+W1 PRO GROSSES PAKET. Du kannst zwei leistungsstarke Reinigungsroboter, den DEEBOT X1 OMNI und den WINBOT W1 PRO, mit einem Preisnachlass von 15% auf einmal erwerben! 

 

Der WINBOT W1 PRO ist der erste WINBOT mit Cross-Autosprühfunktion von ECOVACS und verfügt über ein modernes WIN-SLAM 3.0 Technologie-Upgrade, ein 8-stufiges Rundumschutzsystem und ein starkes Steigungssystem. Er kann einen einfachen und effizienten Reinigungsprozess bieten, der ein glänzendes Ergebnis gewährleistet.

 

ECOVACS DEEBOT X1 OMNI: Batterie-Lebensdauer und Wartung

 

Der X1 OMNI kümmert sich dank des Docks weitgehend um sich selbst: Der Schmutz wird aufgesaugt, Wasser wird nachgefüllt, und die Mopp-Pads werden gereinigt und getrocknet. Es ist leicht, den Wassertank aufzufüllen, den schmutzigen Tank zu entleeren und den Beutel zu wechseln.

Daher gibt es weniger Anlass zur Sorge um den primären Roboter selbst. Zwar weist die App den Benutzer darauf hin, wann die Bürsten überprüft und gewechselt und der Filter gereinigt werden müssen, aber im Grunde genommen kann dieser Roboter tagtäglich allein gelassen werden.

 

Nach Angaben von ECOVACS hält der Akku auf der niedrigsten Leistungsstufe 260 Minuten. In der Realität kann ich selbst bei maximaler Stufe mehr als eine Stunde lang reinigen und wischen, was ausreichend ist, um den Boden in meinem Haus mühelos zu reinigen. Ich muss zugeben, dass ich mit dem ECOVACS DEEBOT X1 OMNI eine hervorragende Nutzererfahrung gemacht habe.

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI das Bedürfnis nach einem Saugroboter zufriedenstellt, um das Leben zu vereinfachen. Dieser Roboter kann sich dank seiner All-in-One-OMNI-Station, die den Abfall entleert, die Wischmopps reinigt, trocknet und den Wassertank nachfüllt mit sehr wenig menschlichem Eingreifen selbst pflegen. Wisch- und Staubsaugerfunktion sind beide sehr gut im Reinigen. Ich würde jedem empfehlen, diesen Saug- und Wischroboter auszuprobieren.