Bodenarten, die du mit einem Saugwischer reinigen kannst

2022-08-19

Staubsaugen oder Wischen ist in der Regel unverzichtbar, um den Boden sauber zu halten. Für die tägliche oder leichte Reinigung müsst du mindestens zehn Minuten einplanen. Und es gibt Zeiten, in denen eine Tiefenreinigung vorgenommen werden muss. Vielleicht hast du das schon immer beim Frühjahrsputz oder vor dem Besuch deiner Eltern gemacht - oder vielleicht ist es etwas, worüber du derzeitig nachdenkst. 

Die richtige Reinigung von Fußböden mag für die meisten Personen kompliziert und anstrengend erscheinen. Zum Glück ist es mit einem Saugwischer sehr erleichtert, da er dir den Großteil der Arbeit erspart. Er ist die Revolution, wenn es darum geht, die Bodenreinigung zu erleichtern.

Aber es bringt auch neue Probleme mit sich: Welche Arten von Böden kann man mit einem Saugwischer reinigen? Hier erfährst du alles, was du über die Reinigung verschiedener Bodenbeläge mit einem wischenden Saugroboter wissen musst.

Bodenarten, die du mit einem Saugwischer reinigen kannst

Ganz gleich, für welchen Bodenbelag du dich entscheidest, der erste Schritt besteht darin, Staub, Schmutz, Flecken und Abrieb zu minimieren, bevor dieser entstehen kann. Denn jede Art von Bodenbelag kann sich mit der Zeit durch Schmutz und Staub abnutzt und verschlissen.

Der zweite Schritt ist die Auswahl der richtigen Reinigungsprodukte und Reinigungsgeräte für deinen Bodenbelag. Verschiedene Arten von Bodenbelägen haben unterschiedliche Eigenschaften und Pflegeanforderungen. Wir werfen nun einen Blick auf die Arten von Böden, die du mit einem Saugwischer reinigen kannst.

1. Kachelböden


Es ist keine Überraschung, dass Fliesenböden seit Jahrtausenden ein beliebter Bodenbelag sind. Fliesen sind ästhetisch ansprechend, langlebig und preiswert. Keramik- und Porzellan-Fliesenböden haben viele Vorteile, von denen der Größte ihre Pflegefreundlichkeit ist. Du musst dir keine Sorgen machen, dass Fliesenböden zu nass werden, wenn du diese reinigst, denn ihre Wasserbeständigkeit ist eine ihrer besten Eigenschaften. Die meisten Saugwischer kommen mit Fliesenböden zurecht, und wir empfehlen dir den DEEBOT N8 PRO auszuprobieren. Mit einer verbesserten Saugleistung von 2600Pa und einem Wischmopp mit Hindernisvermeidung ist er eine preiswerte Wahl, die deinen täglichen Reinigungsanforderungen gerecht wird.

2. Hartholzböden


Früher war es für viele Haushalte schwierig, Hartholzböden zu reinigen. Egal ob Eiche, Kiefer, Bambus oder eine andere Art von Holz, sie erfordern zusätzliche Pflege, damit sie wie neu aussehen. ECOVACS X1 TURBO ist ein multifunktionaler Saugwisch-Experte, der sich um deine Hartholzböden kümmern kann. Die Tiefenreinigung wird durch das exklusive OZMO™ Turbo 2.0 Rotationswischsystem ermöglicht, das sich bis zu 180-mal pro Minute dreht. Die leistungsstarke TrueMapping 2.0-Technologie macht das Erstellen, Speichern eines Planes und das Navigieren in deinem Haus einfach.

Entworfen, um Hartholzböden effektiv und effizient zu reinigen.

3. Laminatböden

 

Laminatböden gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Obwohl Laminatböden wie Holz oder Fliesen aussehen, sind sie wesentlich einfacher sauber zu halten. Es gibt nur wenige Dinge, die einen Laminatboden ruinieren. Das Eindringen von Wasser unter den Bodenbelag gehört zu diesen Dingen, die du auf jeden Fall vermeiden solltest. Vermeide die Verwendung von Scheuermitteln auf Laminatböden, da sie Kratzer verursachen können (z. B. Stahlwolle).

Es wird empfohlen, dass du deinen Laminatboden alle zwei Monate mit dem ECOVACS DEEBOT N8 gründlich wischst. Natürlich ist herkömmliches Wischen auf Laminatböden nicht möglich, da Wasser die Nähte beschädigen kann. Durch das gleichzeitige Saugen und Wischen, ist der ECOVACS DEEBOT N8 definitiv dein idealer Reinigungspartner mit seiner verbesserten Saugleistung von 2300Pa.

4. Vinyl-Böden

Vinylböden sind einer der am häufigsten verwendeten Bodenbeläge. Vinylböden sind preiswert und wasserfest, was sie zu einer guten Wahl für Keller, Bäder und Küchen macht. Im Gegensatz zu Laminat- oder Holzböden verformt sich der Boden nicht, bei starker Feuchtigkeit, da er vollständig aus polymeren Bestandteilen besteht.

 

Um Kratzer durch Splitt zu vermeiden, sollten Vinylböden in stark frequentierten Bereichen des Hauses täglich gereinigt oder gesaugt werden. Um Flecken zu vermeiden, die schwerer zu entfernen sind, sollte man verschüttete Flüssigkeit sofort bereinigen und die Böden einmal pro Woche gründlich kehren.

ECOVACS N8+ ist die ideale Wahl, wenn es um die Reinigung von Vinylböden geht. Die fortgeschrittene Kartenfunktion hilft dir, die stark frequentierten Bereiche zu kennzeichnen und zu reinigen. Kompatibel mit den automatischen Entleerungsstationen, kann er deine Hände für etwa 30 Tage lang freihalten. 

5. Teppichböden

 

 

Die Reinigung deiner Teppichböden erfordert eine Menge Arbeit. Sie werden häufig stark beansprucht, wodurch sie Flecken und Schmutz ausgesetzt werden. Sie können außerdem ziemlich teuer sein und den Weg für große Möbelstücke versperren.

Wenn es in deinem Haushalt viele Übergänge zwischen Teppich und Fliesen gibt, hilft dir bei der gründlichen Reinigung ein Staubsauger-Roboter, der den Unterschied zwischen diesen erkennt. Du brauchst einen wischenden Saugroboter wie den ECOVACS DEEBOT X1 OMNI, mit dem du deinen Boden in einem Schritt saugen, waschen und wischen kannst. Beim Wischen vermeidet seine Teppicherkennung automatisch Teppiche, und beim Saugen wird die Saugleistung verdoppelt.

Die regelmäßige Reinigung deiner Böden ist unverzichtbar. Bevor du jedoch mit der Reinigung anfängst, solltest du herausfinden, welche Art von Bodenbelag du besitzt und wie du verschiedene Arten von Böden richtig reinigst.

Die meisten wischenden Saugroboter eignen sich hervorragend für die Reinigung von blanken Böden - sie sind wahrscheinlich besser als jeder von Menschen betriebene Staubsauger, da sie über längere Zeiträume arbeiten können, ohne zu ermüden und Staub an Stellen entdecken können, welche die meisten in der Regel vernachlässigen. Abonniere ECOVACS und erfahre mehr Tipps zum Saugwischer und zur Reinigung von Böden!